Zum Warenkorb hinzugefügt
  1. Home Brother
  2. Blog
  3. Beschriften
  4. 2021
  5. Beschriftungslösungen für Elektriker: Drei Grundprinzipien
Beschriftungslösungen für Elektriker

Beschriftungslösungen für Elektriker: Drei Grundprinzipien

Eine qualitativ hochwertige, zuverlässige mobile Beschriftungslösung gehört für jeden Elektriker zur Grundausrüstung.
Sowohl für Hausinstallateure als auch für Netzelektriker ist es wichtig, gleich vor Ort rasch gut lesbare, strapazierfähige Etiketten zu drucken, um sicherzustellen, dass ihre Arbeiten die geltenden Installationsnormen erfüllen.

Das bedeutet, dass sie einen Etikettendrucker benötigen, der tragbar und benutzerfreundlich ist, mit einem langlebigen Akku ausgerüstet ist und dank seiner Robustheit ohne Probleme auf Baustellen eingesetzt werden kann.

Mit der richtigen Lösung können Elektriker schneller und effizienter arbeiten und sämtliche Vorschriften einhalten. Und die Kunden können sich darauf verlassen, dass die Arbeit auf Anhieb richtig gemacht wird.

Brother arbeitet seit langem mit der Branche zusammen, um Beschriftungslösungen zu entwickeln, die genau auf die Bedürfnisse von Elektrikern und Netzwerktechnikern abgestimmt sind.

Es gibt drei Grundprinzipien, die wir befolgen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte die Anforderungen des intelligenten Fachmanns stets erfüllen oder gar übertreffen.

Einfachheit
So wichtig die vorschriftsgemässe Beschriftung von Elektroinstallationen auch ist: Der Aufwand dafür kann sehr gross sein.

Einige Elektrofirmen arbeiten immer noch mit handschriftlichen Etiketten. Ein langsamer, umständlicher Prozess, der zu Ergebnissen führt, die bezüglich Lesbarkeit und Haltbarkeit Probleme verursachen und das Risiko von gefährlichen menschlichen Fehlern bergen kann.

Noch mehr Firmen verwenden vorgedruckte Etiketten. Sie müssen also alle möglichen Etiketten, die sie dann irgendwann mal benötigen, bestellen und aufbewahren.

Ist der Vorrat aufgebraucht, müssen neue Etikettenbögen beim Lieferanten gekauft oder bestellt werden. Dies unterbricht den Arbeitsablauf und beeinträchtigt die Effizienz. 

Und obwohl bei einigen Produkten die Etiketten für die korrekte Kennzeichnung mitgeliefert werden (Installation von Verbrauchereinheiten usw.), sind diese Etiketten in bestimmten Umgebungen zu wenig strapazierfähig und entsprechend nicht ausreichend lange haltbar. Wenn man sich auf die vom Hersteller bereitgestellten Etiketten verlässt, besteht ausserdem das Risiko, dass diese in der Verpackung fehlen und somit ein Gerät nicht fertig installiert werden kann. 

Eine viel bessere Alternative bietet ein vielseitiger mobiler Etikettendrucker, mit dem diverse individuelle Etiketten überall und zu jeder Zeit auf Knopfdruck erstellt werden können.

Der Brother PT-E550W beispielsweise verfügt über eine QWERTZ-Tastatur und kann als eigenständiges Handheld-Gerät genutzt werden oder, für einen noch schnelleren Prozess, per WLAN mit einem Smartphone oder Tablet verbunden werden, auf das die kostenlose Brother App Mobile Cable Label Tool geladen wurde.

Diese App bietet dem Benutzer gängige Vorlagen für die Beschriftung von Kabeln, Schalttafeln, Blenden und Netzwerkgeräten, was die Erstellung von Etiketten enorm beschleunigt und Fehler vermeidet. Gleichzeitig können Elektriker mit der App aber auch individuelle Etiketten nach Bedarf erstellen.

Konformität 
Etikettendrucker sind ein wichtiges Hilfsmittel für Unternehmen, welche die Niederspannungs-Installationsnorm SN 411000 (NIN) sowie diverse Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften einhalten müssen.

Dank den Vorlagen in der Brother Mobile Cable Label Tool App können schnell und einfach die für die Einhaltung der geltenden Normen und Vorschriften erforderlichen Beschriftungen erstellt werden. 

Die Brother PT-E-Reihe wurde entwickelt, um alle Kennzeichnungsanforderungen der neuesten Installationsvorschriften zu erfüllen. Dank ihrer Vielseitigkeit können die Geräte für verschiedenste Komponenten verwendet werden: von Kabeln über Drähte, Sicherungskästen, Blenden, Verteilerkästen, Schaltanlagen bis hin zu Ladestationen für Elektrofahrzeuge und mehr.

Die Vorschriften geben für die Beschriftung einiger Geräte und Anlagen eine Mindestschriftgrösse an. Die Etikettendrucker müssen demnach Etiketten mit einer Breite von 6mm bis 24 mm drucken können, um alle Anforderungen abdecken zu können. Mit den Endlosrollen von Brother können Etiketten in beliebiger Länge erstellt werden.

Die Schriftbänder sind ausserdem in verschiedenen Farben erhältlich und erlauben so eine schnelle, einfache Identifikation von Kabeln bei Inspektionen, Tests, Reparaturen oder Änderungen.

Haltbarkeit
Die Installationsvorschriften geben vor, dass alle Beschriftungsbänder aus «strapazierfähigem Material» hergestellt werden müssen, damit sie während der ganzen Lebensdauer der Installation gut lesbar sind.

Wir wissen, dass Elektroinstallationen im Innenbereich grosser Hitze ausgesetzt sein können, während Installationen im Aussenbereich oft extremen Wetterbedingungen standhalten müssen.

Und neue Arten von Anlagen wie Ladestationen für Elektrofahrzeuge stellen Elektriker vor neue Herausforderungen bei der Beschriftung.

Um diese Herausforderungen zu meistern, benötigen sie laminierte Schriftbänder, die unter Extrembedingungen getestet werden, damit sichergestellt ist, dass sie resistent gegen Wasser, Abrieb, Chemikalien, Ausbleichen und extreme Temperaturen sind.

Die Brother TZe Pro Tapes sind in acht Meter langen Endlosrollen auf Kassetten erhältlich, die hinten in den Drucker eingesetzt werden. 

Für die Beschriftung von Drähten und Kabeln sind Schrumpfschläuche besonders gut geeignet. Der bedruckte Schlauch wird über ein Kabel gestülpt und mit einem Heissluftföhn auf die Hälfte seines Volumens geschrumpft. So hält die Beschriftung sicher und ohne die Verwendung von Klebstoff.

Für zusätzliche Sicherheit sollten Fachleute Schriftbänder wählen, welche die Norm UL-969 erfüllen, und Schrumpfschläuche, die der Norm UL-224 entsprechen.

Auch die Etikettendrucker selbst müssen strapazierfähig sein. Die Brother PT-E Serie verfügt über ein robustes gummiertes Gehäuse, das Stössen, Kratzern und Schrammen standhält. Ausserdem erhalten die Käufer auf die Geräte 3 Jahre Garantie. 

Eine umfassende Beschriftungslösung kann Elektriker vor Ort schnell, effizient und sicher unterstützen und die Einhaltung der geltenden Installationsvorschriften gewährleisten.

Dank der richtigen Beschriftungslösung können Elektrounternehmen nicht nur die geltenden Mindestnormen einhalten, sondern auch sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter die Spuren echter Profis hinterlassen.

Erfahren Sie mehr über den PT-E550W, die Cable Label Tool App und die TZe-Schriftbänder

Mehr über Beschriften

Das könnte Ihnen auch gefallen

Error: Generic Text label 'Back to top' doesn't exist (Site: 'MAIN-CH').