• 0

    Es fehlen CHF 50.00 für Portofreie Lieferung

    Warenkorb
    1. Home
    2. QL-800 Series
    3. Testgerät bestellen
    Gerne können Sie hier unseren neuesten Etikettendrucker aus der QL-Serie für einen zweiwöchigen Test bestellen. Wenn Sie sich bereits für ein Gerät entschieden haben, füllen Sie bitte das untenstehende Bestellformular aus – und wir senden Ihnen das Gerät zu. Wenn Sie sich noch fachkundig beraten lassen möchten – so wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter in Baden (0844 484 111 oder info@brother.ch).
    Ihr Testgerät
    bitte wählen
    bitte wählen
    bitte wählen
    Ihre Informationen
    bitte wählen
    Abschluss

    Teilnahmebedingungen zur Testgeräte-Bestellung
    Teilnahmeberechtigt sind Endkunden mit Wohnsitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein.
    Brother stellt pro Kunde ein Gerät der aktuellen QL-Serie (QL-800, -810W oder -820NWB) als Testgerät zur kostenlosen Benutzung zur Verfügung.
    Die Leihzeit endet 2 Wochen nach dem im Lieferschein angegebenem Datum.
    Falls wir keine Rückmeldung erhalten oder Sie das Gerät nicht innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt zurücksenden, werden wir Ihnen das Testgerät in Rechnung stellen.
    Die Leihgabe darf weder zur Nutzung an unberechtigte Dritte weitergegeben, noch vermietet oder verkauft werden.
    Sollte das Gerät durch unsachgemässe Behandlung beschädigt werden, haftet der Leihnehmer für den daraus entstandenen Schaden. Dies gilt auch für den Fall, dass die Leihgabe oder ein Teil davon verloren geht.
    Jede Beschädigung oder jeder Verlust der Leihgabe oder eines Teils davon ist Brother (Schweiz) AG sofort schriftlich zu melden.

    Persönliche Daten
    Ihre persönlichen Angaben werden für die Zustellung des Gerätes und die Rechnungsstellung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (siehe auch Datenschutzerklärung von Brother (Schweiz) AG / http://www.brother.ch).
    Brother (Schweiz) AG behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Aktion vorzeitig zu beenden, zu erweitern und/oder diese Teilnahmebedingungen zu ändern.
    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler sind vorbehalten.
    Stand: 20.2.2017