Zum Warenkorb hinzugefügt

Benötigen Sie eine Verkaufsberatung? Das Verkaufsteam von Brother hilft Ihnen gerne bei der Wahl des richtigen Produkts.

Etiketten drucken? Erfahren Sie mehr über die Etikettiergeräte von Brother

Auch in einer zunehmend digitalen Welt sind Etiketten und Beschriftungen unverzichtbar. Sie sorgen für Ordnung und verhindern Verwechslungsgefahr – sei es bei der Arbeit oder zuhause. Weil viele Etikettier-Anwendungen nicht an einem festen Arbeitsplatz erfolgen, hat Brother mobile Etikettendrucker in unterschiedlichen Ausführungen im Angebot. 

Die Etikettiermaschinen von Brother lassen sich in folgende Kategorien unterteilen:  

  • Die P-touch-Beschriftungsgeräte umfassen eine Vielzahl an Handheld-, Desktop- und PC-Modellen. Die Geräte funktionieren mit ThermotransferTechnologie und eignen sich zum Bedrucken von TZe- und HGe-Schriftbändern mit einer Breite von 3,5 mm bis 36 mm. Alle Bändertypen sind als Verbrauchsmaterial direkt bei Brother verfügbar. 
  • Die QL-Etikettendrucker können an einen PC angeschlossen oder mit einem Smartphone genutzt werden. Mittels thermosensitiven Druckverfahrens lassen sich mit diesen Etikettiermaschinen Einzel- oder Endlos-Etiketten drucken. Die verschiedenen Etiketten, deren Grössen zwischen 12 mm und 102 mm variieren, sind ebenfalls als Verbrauchsmaterial verfügbar.   
  • TD-Etikettendrucker – auch als industrielle Beschriftungslösungen bezeichnet – sind Geräte für industrielle Anwendungen und hohe Druckvolumen. Sie eignen sich zum Erstellen professioneller Etiketten und Belege.  
  • Mobile Etikettendrucker eignen sich perfekt für den ortsunabhängigen Druck von Etiketten und Belegen, beispielsweise im Aussendienst. Die Beschriftungsgeräte mit eingebautem Akku lassen sich überall einsetzen und liefern auch unterwegs eine hochwertige Qualität. Aus der heutigen, immer mobileren Arbeitswelt sind mobile Etikettendrucker deshalb nicht mehr wegzudenken.
  • Ein TapeCreator ist das ideale Gerät für den Druck individueller Klebe- oder Textilbänder. Mit diesen Geräten lassen sich beispielsweise personalisierte Geschenkbänder drucken, auch können Unternehmen mit dem TapeCreator ihre Logos auf Bändern anbringen. Die P-touch-Software von Brother gewährleistet dabei eine einfache Nutzung. 
  • Etikettendrucker für Elektriker: Klare Beschriftungen von Kabeln und Geräten erleichtern Elektrikern die Arbeit enorm. Etikettendrucker für Elektriker sind deshalb spezifisch auf die Anforderungen dieser Branche zugeschnitten, funktionieren mit der P-touch-Software von Brother, lassen sich überall mitnehmen und erlauben den Druck individueller Beschriftungen. 
  • Etikettendrucker für Netzwerkinstallation und Kabelmanagement: Zeitsparende Lösung zur Netzwerkausstattung und Kabelkennzeichnung von den führenden Herstellern langlebiger Beschriftungslösungen. Etikettendrucker von Brother können als eigenständige Geräte genutzt, mit dem PC verbunden oder direkt vom Smartphone aus bedient werden.
  • Automatisierte Geräteprüfung und direktes Drucken von Labels: Der Gerätetestester GT-900 von Beha Amprobe ist für die optimierte und automatisierte Prüfung von elektrischen Geräten gemäss der schweizerischen SNR 462638 ausgelegt. Dank der Zusammenarbeit mit Brother können neu mit dem Elektriker
    P-touch PT-E550W direkt nach der Prüfung automatisiert und ohne zusätzlichen Aufwand Labels mit Barcode und Text ausgedruckt werden um die Geräte zu kennzeichnen.